Sehr geehrter Besucher,

der Verein Uelzener Anwaltschaft e.V. ist der örtliche Interessenvertreter von zur Zeit 62 am Amtsgericht Uelzen zugelassenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten. Er ist einer der 254 lokalen Anwaltvereine im Deutschen Anwaltwaltverein (DAV), dem bundesweit nicht weniger als rund 68.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte angehören.

Der DAV ist seit 1871 die Interessenvertretung der Deutschen Anwaltschaft. Er repräsentiert die frei verbundene Anwaltschaft. Ihm gehören 246 Anwaltvereine in ganz Deutschland und je einer in Frankreich, Großbritannien, Italien, Griechenland, Portugal, Brasilien, Spanien, der Türkei und Polen an. Über die örtlichen Anwaltvereine sind rund 68.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte dem DAV angeschlossen. Das ist fast die Hälfte aller in der Bundesrepublik Deutschland zugelassenen Rechtsberater.

Seinen Mitgliedern bietet der Verein Uelzener Anwaltschaft e. V. Fortbildung, Information, Kommunikation und Service an. Zweck ist nach seiner Satzung die Wahrung, Pflege und Förderung aller beruflichen und wirtschaftlichen Interessen der Anwaltschaft einschließlich des Anwaltsnotariats. Wir setzen uns für die berufspolitischen und wirtschaftlichen Interessen der Uelzener Anwaltschaft ein.

Auf dieser Website möchten wir Ihnen die Mitglieder des Uelzener Anwaltsvereins, der Uelzener Anwaltschaft e.V., vorstellen. Über die unter Mitglieder hinterlegte Liste haben Sie die Möglichkeit, alle Kontaktdaten der Mitglieder zu erfahren. Wenn Sie einen Fachanwalt suchen, können Sie sich unter Fachanwälte orientieren. So finden Sie schnell und bequem den für sie richtigen Interessenvertreter.